Sie sind hier

11 berühmte Filmkulissen in Südwestengland

Hound Tor, Dartmoor Devon. Copyright VisitEngland

Die fantastische Landschaft Englands spielt in der Filmbranche noch immer eine Hauptrolle.

Vom jüngsten Star-Wars-Film über Harry Potter und die BBC-Serie „Sherlock“ mit Benedict Cumberbatch bis hin zu Tim Burtons skurrilen Meisterwerken: Hier werden viele Szenen aus bekannten Kinofilmen und TV-Serien lebendig!

1. Möge die Macht mit dir sein in Puzzlewood, Gloucestershire

Puzzlewood Forest, Wye ValleyPuzzlewood, Wye Valley. Copyright www.wyevalleytourism.com

Im Forest of Dean, inmitten eines dichten Geflechts aus üppig grünem Blätterwerk, verwundenen Wurzeln und moosbewachsenen Felsen, drehte Regisseur Jeffrey Jacob Abrams in Puzzlewood die siebte Episode der Star-Wars-Saga, „Star Wars: Das Erwachen der Macht“. Das alte Waldgebiet diente als Kulisse für eine gespenstisch wirkende Welt, in der die Hauptcharaktere auf den jüngsten Bösewicht in Schwarz, Kylo Ren, treffen. Diese faszinierende Location war auch in „Merlin – Die neuen Abenteuer“ sowie Folgen von „Doctor Who“ zu sehen und diente Tolkien als Inspirationsquelle für die Wälder von Mittelerde in „Herr der Ringe“. Laden Sie sich die Route herunter, die Sie zu den bekanntesten Schauplätzen aus Film und Fernsehen entführt.

Mehr über Puzzlewood

2. Auf den Spuren von Sherlock Holmes in den Straßen von Bristol

Bristol Cathedral.Bristol Cathedral. Copyright VisitEngland

Die Schauspieler und Crew-Mitglieder der überaus beliebten Fernsehserie „Sherlock“ wurden schon oft in Bristol gesichtet. Die beliebte BBC-Serie mit Benedict Cumberbatch und Martin Freeman in den Hauptrollen wurde an verschiedenen Orten in Bristol gedreht, u.a. in der Bristol Cathedral, der Colston Hall, dem Arnos Vale Friedhof, in der King Street und am Queen Square. Alle diese Schauplätze sind in den vergangenen Folgen der Serie zu sehen, und auch in der mit Spannung erwarteten Episode „Sherlock – Die Braut des Grauens“ wird Bristol wieder mit von der Partie sein. Mit den Online-Stadtkarten der Bristol Film Office können Sie weitere Drehorte besuchen. Suchen Sie einfach nach Thema oder Titel und gehen Sie auf eine virtuelle Tour oder besuchen Sie die Drehorte bei einem Spaziergang durch die Stadt.

Mehr über Sherlock Holmes

3. Entdecken Sie die atemberaubende Küste von „Broadchurch“ in Dorset

West bay, DorsetWest bay, Dorset. Copyright jurassicphotography.com

Beim Anblick des kleinen Ortes West Bay in der Nähe von Bridport versteht man sofort, warum die Produzenten der Serie „Broadchurch“ gerade diese Location auswählten. Die Landschaft hier ist ebenso dramatisch wie die Handlung selbst: honigfarbene Klippen, die 185 Millionen Jahre Erdgeschichte erzählen, ragen imposant hinter einem weitläufigen Sandstrand in den Himmel. Und so wundert es nicht, warum dieser atemberaubende Abschnitt der Jurassic Coast, die das erste Weltnaturerbe Englands ist, den Hauptdarstellern David Tennant und Olivia Colman fast die Show stiehlt. Erkunden Sie die Gegend auf den Spuren des Ermittlerduos. Schlendern Sie den goldenen Sandstrand entlang und erklimmen Sie das West Cliff, um den Blick über das glitzernde Wasser schweifen zu lassen, das sich wie ein Teppich bis zum Horizont ausbreitet.

Mehr über West Bay

4. Lassen Sie sich in Gloucester von Harry Potter verzaubern

Gloucester Cathedral at night, GloucesterGloucester Cathedral at night. Copyright VisitEngland

Betreten Sie die heiligen Hallen der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei und wandeln Sie auf den Spuren von Harry, Hermine und Ron durch die Korridore der Kathedrale von Gloucester. Ihre Ursprünge reichen in die Zeit unter König Osric im 7. Jahrhundert zurück, doch im Jahr 1089 veranlasste Wilhelm der Eroberer den Neubau der Kirche. Der gotische Bau diente auch der BBC-Serie „Hollow Crown“ als Kulisse, die auf vier historischen Werken von Shakespeare basiert und 2012 ihre Premiere feierte. Die zweite Staffel mit Benedict Cumberbatch soll 2016 ins Fernsehen kommen. Auch in der TV-Verfilmung des mit dem Booker Prize ausgezeichneten Romans „Wölfe“ (englischer Originaltitel: „Wolf Hall“) von Hilary Mantel hält Damien Lewis in der Rolle des Henry VIII hier Hof.

Mehr über Harry Potter in Gloucester

5. Schnuppern Sie Filmluft an der herrlichen Küste von Cornwall

Poldark filming at PorthgwarraPoldark filming at Porthgwarra. Copyright St Aubyn Estates Holidays

Auf dem durch das Bodmin Moor verlaufenden Poldark Trail passieren Sie einige Schauplätze, an denen viele der Reitszenen der gleichnamigen Serie gedreht wurden. Vorbei an Schatten spendenden Granitfelsen und durch üppig grüne Wälder hindurch erkunden Sie die raue Wildnis der Moorlandschaft. Außerdem kommen Sie vorbei an Brown Willy, dem höchsten Punkt Cornwalls, und entdecken zahlreiche alte Siedlungen. An der westlichen Spitze von Cornwall schmiegt sich Levant Mine an die Klippen, von denen man einen herrlichen Blick aufs Meer hat. Der Ort, der als Teil der Bergbaulandschaft von Cornwall und West Devon zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, ist in der Serie als Tressiders Walzwerk zu sehen. Weiter westlich liegt der wunderschöne Ort Porthgwarra. Die Dreharbeiten in der charmanten, von Wildblumen übersäten Fischerbucht, die unzähligen Vogelarten Zuflucht gewährt, dauerten mehr als eine Woche. Einmal wurde sogar die ganze Nacht lang gefilmt.

Mehr über „Poldark“

6. Das Zuhause der „Wölfe“ in Wiltshire

Lacock Abbey, GloucestershireLacock Abbey. Copyright VisitEngland

Das ehemalige Nonnenkloster Lacock Abbey diente in der Serie „Wölfe“, die nach der gleichnamigen Romanvorlage von Hilary Mantel gedreht wurde, als Wolfhall, historischer Sitz der Familie Seymour. Das Schicksal des Gebäudes ist eng mit der Geschichte der Tudors verwoben. Als Mitte des 16. Jahrhunderts die Klöster aufgelöst wurden, verkaufte König Heinrich VIII. das Anwesen an einen seiner Höflinge, der es von einem typischen Nonnenkloster des 13. Jahrhunderts in einen prunkvollen Landsitz umbauen ließ. In der Nähe von Melksham befindet sich das Herrenhaus Great Chalfield Manor, das in der Serie als Austin Friars, dem Zuhause von Thomas Cromwell, zu sehen ist. Zwischen 1465 und 1490 erbaut, ist das von einem romantischen Garten und einem Graben umgebene Anwesen heute in Besitz des National Trust. Bei einem geführten Rundgang können Sie die Erkerfenster und mit Eichenholz vertäfelten Räume bewundern und die Szenen aus „Wölfe“ noch einmal vor Ihrem geistigen Auge ablaufen lassen.

Mehr über „Wölfe“

7. Genießen Sie die malerische Kulisse von „Doc Martin“ in Cornwall

Port Isaac.Port Issac. Copyright Adam Gibbard

Port Isaac ist ein traditionelles, quicklebendiges Fischerdorf im Norden Cornwalls. Hier wurde die TV-Serie „Doc Martin“ mit Martin Clunes gedreht. Enge Gassen mit weiß getünchten Cottages winden sich durch den idyllischen Ortskern zum Hafen hinunter, wo Sie die einheimischen Fischer beobachten können, die hier ihren Tagesfang an Fisch, Krabben und Hummer landen. Bei einem traditionellen Cream Tea können Sie das Flair dieses einzigartigen Schauplatzes auf sich wirken lassen.

Mehr über Port Isaac

 

8. Jetzt wird’s unterhaltsam: Mit Shaun das Schaf und Wallace & Gromit in Bristol

At BristolAt Bristol. Copyright VisitBritain images

Das in Bristol ansässige Animationsstudio von Aardman zählt zu den innovativsten und erfolgreichsten Dreh- und Angelpunkten der weltweiten Film- und Kreativbranche. Das Animationsstudio, aus dem „Wallace & Gromit“, „Shaun das Schaf“, „Chicken Run – Hennen rennen“, „Creature Comforts“, „Morph“ und viele andere Filme und Charaktere stammen, ist bereits für 10 Oskars nominiert wurden und hat vier davon sowie zahlreiche weitere Auszeichnungen gewonnen. Ganz in der Nähe gibt es im M Shed und im At-Bristol einige interaktive Aardman-Exponate zu sehen. Im At-Bristol beispielsweise können Sie Ihre eigenen Charaktere entwerfen, Ihr eigenes Drehbuch schreiben und Ihr eigenes Demoband aufnehmen.

Mehr über das M Shed und At-Bristol

9. Reise in die Vergangenheit mit Steven Spielbergs „Gefährten“ in Devon

Bellever Tor, DartmoorBellever Tor, Dartmoor. Copyright VisitEngland

Die gleichnamige Romanvorlage für den Film „Gefährten“ stammt aus der Feder des in Devon lebenden Autors Michael Morpurgo. Er schrieb die Geschichte, nachdem er in seinem heimischen Pub in Iddesleigh, das auch im Film Erwähnung findet, mit einigen Kriegsveteranen ins Gespräch gekommen war. Die Dreharbeiten fanden im Dartmoor statt, hauptsächlich in der Gegend um Meavy und Sheepstor. Regisseur Steven Spielberg sprach in den höchsten Tönen von dieser einzigartigen Landschaft: „Niemals zuvor ... wurde mir so eine Fülle von natürlicher Schönheit zuteil wie beim Dreh zum Film Gefährten im Dartmoor.“ Zweieinhalb Wochen verbrachte ich in dieser faszinierenden Landschaft, doch ich habe nicht ansatzweise alle visuellen Gelegenheiten nutzen können, die sich mir hier geboten haben.“

Mehr über das Dartmoor

10. Abenteuer im Wunderland im Antony House in Cornwall

Für seine charmant-schrullige Neuverfilmung von „Alice im Wunderland“ mit Johnny Depp in der Hauptrolle kam Regisseur Tim Burton die magische Kulisse von Antony House gerade recht. Die Szenen am Anfang und Ende des Films wurden im Garten des Anwesens gedreht. Genießen Sie die herrlichen Ausblicke bei einem Spaziergang durch den Formschnittgarten, bestaunen Sie die modernen Skulpturen und schauen Sie sich im Landschaftsgarten die nationale Sammlung von Taglilien an. Ein berauschender Duft umfängt Sie im Woodland Landschaftspark, dessen Rhododendren, Azaleen, Magnolien und Kamelien im Sommer in voller Blüte stehen. Filmliebhaber können außerdem die viktorianischen Lagerhäuser in den Gloucester Docks besichtigen, die kürzlich eine Hauptrolle im Disney-Film „Alice im Wunterland: Hinter den Spiegeln“ mit Johnny Depp und Mia Wasikowska spielten, der demnächst in die Kinos kommt.

Mehr über Antony House

11. Am Set von „Sinn und Sinnlichkeit“ in Plymouth

Für die Verfilmung des Jane-Austen-Romans „Sinn und Sinnlichkeit“ erweckte Hollywood-Regisseur Ang Lee Saltram House in Plymouth zu neuem Leben. Saltram House steht im Film für das Anwesen Norland Park, dem einstigen Zuhause der von Emma Thompson und Kate Winslet gespielten Dashwood-Schwestern. Die mit hochkarätigen Stars besetzte Crew, darunter auch Hugh Grant, filmte an verschiedenen Orten in ganz Devon. Saltram House war dabei einer der Hauptdrehorte.

Mehr über Saltram House

Schließen

NordenEngland.de Umfrage …

Wir möchten Sie einladen, an einer kurzen Umfrage zu unserer Webseite teilzunehmen, die nur ein paar Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen wird.

It should take no more than a couple of minutes.

Klick hier

Schließen

To add items to favourites …

… you need to be logged in.

If you already have an account, log in.

Or register a

Zugriff auf Ihr Konto

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Geben Sie das Passwort zu der registrierten E-Mail-Adresse ein.
Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Reaktivierung Ihres Kontos
Sie haben kein Konto? Erstellen Sie ein Konto