Wandern In Wordsworths Cumbria

Ambleside, Cumbria

Auf den Spuren des Dichters.

Weiterlesen … Schließen ×

Selbst wenn Sie sich nicht allzu sehr für Wordsworth begeistern, stimmen Sie ihm sicher zu, wenn er dieses Fleckchen Erde als „the loveliest spot that man hath ever found“ (den schönsten Ort, den je ein Mensch entdeckte) beschreibt.

Umgeben von einer eindrucksvollen grünen Hügellandschaft, wirbelnden Wolken und kleinen, verwundenen Landstraßen inspiriert der Lake District die meisten seiner Besucher – und wenn auch nur zum Griff nach dem Fotoapparat.

Dabei kombiniert dieser äußerst malerische Wanderweg einige der schönsten Kulissen der Region mit einem Spritzer Kultur und Geschichte. So stehen z.B. zwei der ehemaligen Wohnhäuser von Wordsworth auf dem Programm.

Seinen Anfangspunkt nimmt der Weg am Friedhof von St. Oswald in Grasmere, auf dem Wordsworth begraben liegt. Dann führt er über das Dove Cottage, Wordsworth' ehemaliges Heim, zum Rydal Mount, wo der Barde verstarb.

Nach einer kurzen Besichtigung des Letzteren, wo viele der berühmten Gedichte einschließlich Daffodils (Narzissen) entstanden, und einem Spaziergang durch den 1,6 Hektar großen Terassengarten ist es Zeit für einen Nachmittagstee.

Wer weiß, vielleicht verleitet Sie eine gute Tasse Tee dazu, selbst zur Feder zu greifen und ein paar Zeilen niederzuschreiben.

 

Für weitere Touristeninformationszentren vor Ort:

Weitere Attraktionen dieser Art anzeigen:

Lat: 54.448771, Long: -2.982472
In Google Maps anzeigen
Schließen

Customer survey …

VisitEngland would like to invite you to take part in a short survey about our website.

It should take no more than a couple of minutes.

Please click here to be taken to the survey

Close

To add items to favourites …

… you need to be logged in.

If you already have an account, log in.

Or register a new account