Rushton Triangular Lodge

Kettering, Northamptonshire

Dieser Ort ist der Beweis dafür, dass sich in England an den unverhofftesten Orten architektonische Schätze auftun.

Weiterlesen … Schließen ×

Dieser Ort ist der Beweis dafür, dass sich in England an den unverhofftesten Orten architektonische Schätze auftun.Die wunderschöne und doch etwas seltsam aussehende Triangular Lodge liegt versteckt an einer Landstraße nahe Rushton und hat, wie ihr Name schon verrät, nur drei Wände.Sie wurde von Sir Thomas Tresham zwischen 1593 und 1597 als ein Symbol seines katholischen Glaubens errichtet, nachdem er 15 Jahre im Gefängnis verbracht hatte, weil er sich weigerte, zum Protestantismus zu konvertieren.

Vor diesem Hintergrund wird auch die Bedeutung der drei – anstatt der üblichen vier – Wände ersichtlich.Jede davon wurde aus Schichten dunklen und hellen Kalksteins gefertigt – wodurch ein Streifeneffekt entsteht – und wenn Sie Ihr Maßband herausholten, würden Sie herausfinden, dass sie alle eine Länge von 33 Fuß (10 m) besitzen. Darüber hinaus hat die Lodge drei Fenster (die alle unterschiedlich aussehen), drei Stockwerke – und drei Wasserspeier, die auf das Haus aufpassen.Haben Sie das Geheimnis entschlüsselt? Die 3 bezieht sich auf die heilige Dreieinigkeit. Nachdem Sie das Haus besichtigt haben, machen Sie doch einen Abstecher ins nahe gelegene Kirby Hall – eines von Englands schönsten elisabethanischen Häusern (mit einem Touch 17. Jahrhundert).

 

Für weitere Touristeninformationszentren vor Ort:

Weitere Attraktionen dieser Art anzeigen:

Previous slide
R© English Heritage
R© English Heritage
Next slide
Schließen

Customer survey …

VisitEngland would like to invite you to take part in a short survey about our website.

It should take no more than a couple of minutes.

Please click here to be taken to the survey

Close

To add items to favourites …

… you need to be logged in.

If you already have an account, log in.

Or register a new account