Robin-Hood-Verse

Lincoln, Lincolnshire

Sehen Sie sich den ältesten noch existierenden Reim über Robin Hood an.

Weiterlesen … Schließen ×

Die Legende von Robin Hood wurde lange vor Kevin Costners und Russell Crowes Auftritten in den ulkigen grünen Strumpfhosen erzählt und weitererzählt.Interessanter Weise wurde der älteste noch existierende Reim über den Vogelfreien von einem gelangweilten Schuljungen verfasst. Das Original kann heute (zusammen mit den Schularbeiten, die der Kleine eigentlich hätte anfertigen sollen) in der Bibliothek von Lincoln Cathedral besichtigt werden.

Es ist nicht weiter verwunderlich, dass die erste Erwähnung des „Retters der Witwen und Waisen“ in Lincolnshire auftaucht.Obwohl jedes Schulkind heute weiß, dass Robin aus Nottingham kam, waren es die Turniere im Bogenschießen in Lincoln Castle, bei denen er sein Talent mit Pfeil und Bogen – und den Damen – zur Schau stellte.

Und auch wenn der Reim eine gewisse Faszination ausübt, letztlich ist er doch nur das Gekritzel eines Schuljungen.Wenn es Sie nach etwas Anspruchsvollerem verlangt, bietet der antike Bücherkasten in der von Christopher Wren entworfenen Bibliothek frühe Exemplare der Canterbury Tales von Geoffrey Chaucer sowie der Magna Carta.Optimal für etwas leichte Lektüre, sollte man meinen.

 

Für weitere Touristeninformationszentren vor Ort:

Weitere Attraktionen dieser Art anzeigen:

Schließen

Customer survey …

VisitEngland would like to invite you to take part in a short survey about our website.

It should take no more than a couple of minutes.

Please click here to be taken to the survey

Close

To add items to favourites …

… you need to be logged in.

If you already have an account, log in.

Or register a new account