The National Stud

Newmarket, Suffolk

Begutachten Sie bei The National Stud die Vollblutchampions von morgen.

Weiterlesen … Schließen ×

In Newmarket werden bereits seit dem 11. Jahrhundert Pferderennen abgehalten, was diese Stadt zum spirituellen Zuhause des Sports gemacht hat.Nicht nur sind hier die Pferderennstrecken Rowley Mile und July Course zu finden, es ist auch das globale Zentrum für Vollblutzucht ganz allgemein, und der Jockey Club, das Aukionshaus Tattersalls und das National Horse Racing Museum haben hier ebenfalls ihre Heimat gefunden.

Und dann ist da natürlich noch The National Stud, das internationale Zentrum für Vollblutzucht, das im Jahr 1916 eröffnet wurde und 1967 das königliche Gütesiegel von Pferdenärrin Queen Elizabeth II. erhielt. Besucher des Zentrums können einige der Zuchthengste bewundern, die die besten Rennpferde der Welt hervorgebracht haben, die Fohlenabteilung (wo die Pferde großgezogen werden) und die Innenhöfe besichtigen.Kleinere Kinder werden die kleinen Shetlandponys lieben und Freunde der Pferdekunst von den Ausstellungstücken vergangener Champions begeistert sein.

Es wird geschätzt, das jeder Vierte in Newmarket mit der Pferdeindustrie zu tun hat, und The National Stud ist bei Weitem der größte Arbeitgeber.Als Bindeglied zwischen der Geschichte des Pferderennens und der zukünftigen Ausrichtung des Sports ist ein Besuch für Freunde des Pferderennsports unverzichtbar.

 

Für weitere Touristeninformationszentren vor Ort:

Weitere Attraktionen dieser Art anzeigen:

Previous slide
HCopyright VisitBritain
Next slide
Schließen

Customer survey …

VisitEngland would like to invite you to take part in a short survey about our website.

It should take no more than a couple of minutes.

Please click here to be taken to the survey

Close

To add items to favourites …

… you need to be logged in.

If you already have an account, log in.

Or register a new account