Ghyll-Klettern in Cumbria

Cumbria

In Cumbria finden Sie heraus, mit welchen Wassern Sie gewaschen sind.

Weiterlesen … Schließen ×

Cumbrias Flüsse, Bäche, Tümpel und Teiche haben alle eines gemeinsam: Sie sind kalt. Nicht, dass Sie das stören würde, denn Sie werden einen 7 mm dicken Neoprenanzug tragen. Versuchen Sie es!„Ghyll“ ist das lokale Wort für Bergbach, und Ziel dieses ziemlich aufregenden Spiels ist es, diese Wasserwege entlang zu waten, zu klettern, zu krabbeln und (manchmal) auch zu schwimmen. Ja, es ist kalt, und ja, vermutlich schlucken Sie ein wenig Wasser, aber was soll's?

Sie werden durch Wasserfälle rennen, über glitschige Felsen klettern und in tiefe Süßwasserpools steigen.Es macht Spaß, es ist aufregend – und mit Tourguides an der Seite, die ganz genau wissen, was Sie tun, ist es auch ausgesprochen sicher.

Dazu gibt es Ihnen die perfekte Ausrede dafür, den Rest des Tages im Howe Keld B&B in Keswick in einem heißen Bad zu verbringen. Und das gefällt Ihnen ganz bestimmt.

 

Für weitere Touristeninformationszentren vor Ort:

Weitere Attraktionen dieser Art anzeigen:

Previous slide
CCopyright VisitBritain
Next slide
Schließen

Customer survey …

VisitEngland would like to invite you to take part in a short survey about our website.

It should take no more than a couple of minutes.

Please click here to be taken to the survey

Close

To add items to favourites …

… you need to be logged in.

If you already have an account, log in.

Or register a new account