Ein Tag in Newcastle

Newcastle, Tyne and Wear

Diese Stadt im Norden hat weit mehr zu bieten als nur Schiffbau und Cheryl Cole.

Weiterlesen … Schließen ×

Mittelalterliche Geschichte, zeitgenössische Kunst und erstklassige Einkaufsmöglichkeiten sind nur einige Dinge, die Sie hier an einem Tag erleben können, also warum nicht dort beginnen, wo die Stadt selbst ihren Anfang nahm – im Castle Keep?

Die ockerfarbenen Zinnen dieser im Zentrum und bequem in Bahnhofsnähe gelegenen Burg gehen auf das 12.Jahrhundert zurück – und ja, das ist das New Castle, dem die Stadt ihren Namen verdankt. Begeben Sie sich nach ganz oben, wo sich Ihnen eine atemberaubende Sicht über das moderne Newcastle bietet, das sich bis über den Fluss Tyne erstreckt.

Ganz in der Nähe finden Sie ein weiteres Stück Geschichte in Form des Black Gates – ein relativ „neuer“ Anbau – der 1250 fertiggestellt wurde.

Wenn Sie an einem Wochenende hier sind, gehen Sie weiter in Richtung Fluss, um auf dem Quayside Sunday Market auf Schnäppchenjagd zu gehen. Dort finden Sie alles von Kunst und Schmuck bis zu Kleidung und Cupcakes – Letztere dank Sarah und Rachael aus der Cupcake Kitchen.

Nun, da Sie neue Energie getankt haben, warum nicht den Fluss in Richtung BALTIC überqueren und etwas zeitgenössische Kunst genießen, bevor Sie in ein Pub einkehren, um dort alles bei einem "newkie brown2 (auch besser bekannt als Newcastle Brown Ale) zu diskutieren?

Für weitere Touristeninformationszentren vor Ort:

Weitere Attraktionen dieser Art anzeigen:

Schließen

Customer survey …

VisitEngland would like to invite you to take part in a short survey about our website.

It should take no more than a couple of minutes.

Please click here to be taken to the survey

Close

To add items to favourites …

… you need to be logged in.

If you already have an account, log in.

Or register a new account