Dover Castle

Dover, Kent

Auf den berühmten weißen Klippen sitzend.

Weiterlesen … Schließen ×

Bereits die Römer fielen in das auf den Klippen thronende, den Ärmelkanal überschauende Dover Castle ein, gefolgt von den Normannen und während des Zweiten Weltkriegs wurde das Schloss durch die Deutschen mit Granaten beschossen. Heute ist es hier weitaus friedvoller. Für einen Intensivkurs in Sachen englischer Geschichte ist dies der perfekte Ort. Außen finden Sie Europas besterhaltenen römischen Leuchtturm, welcher seit 1.100 Jahren unverändert in Betrieb ist. Bei einem Ausflug zu dem großen Turm erhalten Sie einen eindrucksvollen Eindruck in das Hofleben zu mittelalterlichen Zeiten.

Zu Napoleons Zeiten wurden unterirdische Kasernen in die massiven Felsen gebaut, etwa 2.000 Soldaten waren dort stationiert. Im Zweiten Weltkrieg waren dies dann unterirdische Bunker, ein Militärkrankenhaus und ein streng geheimes Befehlszentrum. Vergessen Sie nicht, sich die alten Festungsmauern anzuschauen, von dort erwartet Sie ein einzigartiger Blick...

 

Für weitere Touristeninformationszentren vor Ort:

Weitere Attraktionen dieser Art anzeigen:

Schließen

Customer survey …

VisitEngland would like to invite you to take part in a short survey about our website.

It should take no more than a couple of minutes.

Please click here to be taken to the survey

Close

To add items to favourites …

… you need to be logged in.

If you already have an account, log in.

Or register a new account