Canyoning in Cumbria

Bowness, Cumbria

Nass und auch ein bisschen wild.

Weiterlesen … Schließen ×

Haben Sie jemals einen Wasserfall betrachtet und statt zur Kamera zu greifen, darüber nachgedacht, wie es wäre, da hinunter zu springen? Wenn ja, dann haben wir vielleicht das Richtige für Sie.

Schon seit Jahren holen sich Adrenalinsüchtige ihren Kick beim Canyoning und jetzt haben auch Sie die Gelegenheit, sich ins Abenteuer zu stürzen. Die Idee dabei ist, mithilfe verschiedener Techniken wie dem Abseilen oder Abklettern Schluchten hinabzusteigen, die sich über Tausende von Jahre hinweg in den Fels gegraben haben.Dabei kann man z.B. auch auf von Wasser durchströmte Rutschbahnen stoßen, was das Erlebnis noch berauschender macht. In einigen Schluchten geht es richtig nass und wild zu. Sie werden Stromschnellen hinunterrutschen und diesen bis zu einem Wasserfall folgen, bevor Sie in ein darunterliegendes Becken springen.Wie Cumbria gemäß dem Ruf als Abenteuerhauptburg Großbritanniens vermuten lässt, gibt es hier zahlreiche Veranstalter, die Canyoning auf Routen rund um Keswick, Windermere und Coniston anbieten.Das Schöne bei diesem Sport ist, dass Ihr Führer die Tour so harmlos oder extrem gestalten kann, wie Sie es wünschen, ohne das befreiende Gefühl zu schmälern, das Sie beim Klettern, Waten oder Abseilen durch das kristallklare Wasser verspüren.Wagen Sie den Sprung, denn die eindrucksvolle und abwechslungsreiche Landschaft des Lake Districts wartet auf Sie.

Für weitere Touristeninformationszentren vor Ort:

Weitere Attraktionen dieser Art anzeigen:

Previous slide
HCopyright Dave Willis, Cumpriaphoto.
Next slide
Schließen

Customer survey …

VisitEngland would like to invite you to take part in a short survey about our website.

It should take no more than a couple of minutes.

Please click here to be taken to the survey

Close

To add items to favourites …

… you need to be logged in.

If you already have an account, log in.

Or register a new account