Betty's Café Tea Rooms

Harrogate, North Yorkshire

Echte Yorkshire Gastlichkeit und delikate Leckereien.

Weiterlesen … Schließen ×

Zuallererst möchten wir eine Sache klarstellen: Bettys Tea Rooms wurden nicht von einer Frau namens Betty, sondern von einem Schweizer mit Namen Frederick gegründet.1919 schuf Frederick Belmont eine ungewöhnliche Mischung aus Yorkshire und Schweizer Kaffee- und Teehauskultur, in der er die köstliche Schokolade seines Heimatlandes mit der Gastlichkeit einer traditionellen Yorkshire-Teezeit kombinierte.

Der ursprüngliche Bettys Tea Room in Harrogate (mittlerweile gibt es sechs) versprüht den Charme des frühen 20. Jahrhunderts und bietet durch seine kunstvollen Fenster im Stile der Zeit Edward VII. eine Aussicht auf die Montpellier Gardens. Aber seien wir ehrlich: Der wahre Grund, aus dem Sie hierher kommen möchten, sind die süßen Leckereien – ob nun Bettys' berühmte Grand Cru Chocolate Torte, Champagnertrüffel oder einer der 300 anderen Kuchen, Schokoladenvariationen und Gebäckspezialitäten. Sie sollten sich mit der Auswahl jedoch nicht zu lange Zeit lassen, denn Sie müssen sich auch noch für eine der 50 verschiedenen Tee- und Kaffeesorten entscheiden.

Für weitere Touristeninformationszentren vor Ort:

Weitere Attraktionen dieser Art anzeigen:

Previous slide
BCopyright VisitBritain
Next slide
Schließen

Customer survey …

VisitEngland would like to invite you to take part in a short survey about our website.

It should take no more than a couple of minutes.

Please click here to be taken to the survey

Close

To add items to favourites …

… you need to be logged in.

If you already have an account, log in.

Or register a new account