Barrierefreies England

Ihr Wegweiser für einen perfekten Englanduraub

Access for All Award

Englands üppige, wunderschöne Landschaften, lebhafte Städte und dramatische Küsten sind immer eine Reise wert. Auf unserer Website finden Reisende mit Behinderungen und besonderen Anforderungen hinsichtlich Barrierefreiheit eine Fülle an Informationen und Tipps. Zum Beispiel zu den interessantesten Orten, Übernachtungsmöglichkeiten und Verkehrsverbindungen – angefangen bei der Hilfe auf Bahnhöfen bis hin zu Unterkünften mit behindertengerechter Ausstattung.

Egal, ob Sie einige Tage am Meer oder auf dem Land verbringen oder die Lichter und den Trubel der Großstadt erleben möchten, entsprechende Übernachtungsmöglichkeiten, die Komfort und geeignete Einrichtungen bieten, gibt es überall. Die Ellwood Cottages zum Beispiel haben ein Schwimmbecken mit Hebeeinrichtung für Rollstuhlfahrer, während die Holiday Inns in Birmingham und London zum Beispiel über Deckenlifte verfügen. Entfliehen Sie dem Alltag im The Hytte in Northumberland. Diese norwegische Holzhütte für Selbstversorger hat schon so manche Auszeichnung für barrierefreies Design gewonnen.

Eine Behinderung ist kein Hindernis, wenn es darum geht, den Sand zwischen Ihren Zehen zu spüren oder die Ruhe in den englischen Gärten und herrschaftlichen Anwesen zu genießen. Seebäder von Great Yarmouth in Norfolk bis Boscombe bei Bournemouth bieten Strandrollstühle zum Nulltarif an und viele Analgen des National Trusts haben ausgezeichnete barrierefreie Zugangsmöglichkeiten – besonders die wundervollen Gärten von Stourhead in Wiltshire und die stimmungsvolle Klosteranlage Anglesey Abbey in Cambridge.

Aktivurlaub ist eine weitere großartige Option, und wieder haben Sie die Auswahl aus einer ganzen Reihe von Einrichtungen, die für behinderte Reisende geeignet sind. Wheels for All bietet behindertengerechte Fahrräder in Cumbria, Sheffield und Northumberland an. Angler hingegen können mit  Wheelyboats, ruhige Stunden auf dem Wasser verbringen. Die wohltätige Vereinigung verleiht Boote für Rollstuhlfahrer an verschiedenen Orten, von Redruth bis Ripon. Das familienfreundliche, eindrucksvolle Aquarium The Deep in Hull ist besonders für Menschen mit sensorischen Behinderungen hervorragend geeignet. Besonders übrigens an einem Quiet Day, wenn Lichtdesign und Geräuschpegel neu ausgerichtet und den ganzen Tag über mit Zeichensprache unterstützte Präsentationen angeboten werden; ebenso wie multisensorische und interaktive Erlebnisse.

Egal, inwieweit Sie Ihre Behinderung einschränkt, Sie werden Organisationen finden, die Ihnen einen sicheren, vergnüglichen und unterhaltsamen Urlaub garantieren können. Für Reisende mit umfassenderen Anforderungen bietet Vitalise Kurzurlaube und Pflegeurlaube in Einrichtungen in Southport, Essex und Southampton an. Der Calvert Trust eranstaltet Outdoor-Abenteuer-Urlaube in Exmoor, Kielder und dem Lake District.

Weitere Informationen erhalten Sie von Tourism for All unter der Tel.: +44(0)303 303 0146 oder auch bei England-fuer-Alle unter der Tel.: +44 (0) 1863 766010 ( deutschsprachig )

Das Wichtigste vor der Abreise
Alle Unterkünfte und Sehenswürdigkeiten, die durch VisitEngland beurteilt wurden, verfügen über ein so genanntes Access Statement, d.h. Informationen über Einrichtungen und Möglichkeiten vor Ort speziell für Reisende mit Behinderung. Wenn Sie also wissen möchten, wie viele Stufen Sie bis zum Hotel hinaufsteigen müssen oder wie oft der Bus fährt, fragen Sie vor Ihrer Abreise nach dem Access Statement.

Mit Vertrauen Buchen
Das National Accessible Scheme (NAS) von VisitEngland hebt Unterkünfte hervor, deren Betreiber für barrierefreiere Einrichtungen gesorgt haben. Zum Beispiel durch Stütz- und Haltegriffe oder Speisekarten mit großer Schrift. Die Betreiber hier sind bestens vorbereitet, wenn Sie etwas Unterstützung benötigen oder Ihre Brille Zuhause vergessen haben!

Hilfreiche Links

Accommodation and travel to suit everyone's needs

Accessible Accommodation; Copyright: Visit Britain ImagesBarrierefreie Unterkünfte

Unterkünfte, die alle Anforderungen erfüllen.

 

 

 

A partially sighted lady is helped into a taxi; Copyright: Visit Britain ImagesBarrierefreies Reisen

Reisen Sie entspannt durch England.

 

 

 

Places to visit

Description: Science Museum; Copyright: Visit Britain Images

Sehenswürdigkeitensuche

Informationen, um Englands wunderbare Sehenswürdigkeiten zu genießen.


 

 

A lady in a wheelchair on the South Bank; Copyright: Visit London Images

Barrierefreies London

Genießen Sie einen entspannten, sorgenfreien Aufenthalt in London. VisitLondons Wegweiser zu Unterkünften, Sehenswürdigkeiten und Reiseinformationen rund um die englische Hauptstadt.

 

 

Useful resources

Open Britain Logo; Open Britain Logo

OpenBritain

Der ultimative Wegweiser für barrierefreies Reisen in Großbritannien. Eine wichtige Informationsquelle für behinderte und ältere Reisende. Geprüfte Unterkünfte, barrierefreie Restaurants,  Sehenswürdigkeiten und  erstklassige Reiseinformationen.

 

 

 

 

Handy hints

Get the keyZUM HERUNTERLADEN

Infoblatt " Barrierefreies Reisen in England ".

 

Get the keyHOLEN SIE SICH DEN SCHLÜSSEL

Erhalten Sie Zugang zu über 9,000 barrierefreien  Toiletten mit dem National Key Scheme.

 

Happy walkingWANDERN OHNE GRENZEN

Wanderungen mit Rollstuhl oder Kinderwagen unternehmen.

 

Shop til you drop - ShopmobilityEINKAUFEN UND SIGHTSEEING

Mieten Sie einen Rollstuhl oder Scooter mit Shopmobility und machen Sie sich auf zum Einkaufen und Sightseeing.

Schließen

Customer survey …

VisitEngland would like to invite you to take part in a short survey about our website.

It should take no more than a couple of minutes.

Please click here to be taken to the survey

Close

To add items to favourites …

… you need to be logged in.

If you already have an account, log in.

Or register a new account